Grenzlandmusik Halbenrain

FF Hürth

Gemeinde Halbenrain
Freiwillige Feuerwehr Huerth

Herzlich Willkommen auf der Homepage der FF Hürth!

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Tätigkeiten, Wissenswertes über die Wehr aber auch zahlreiche Fotos von Veranstaltungen und Übungen.

Aktuelles

Auszeichnung für Jürgen Klöckl


Für seine außerordentlichen Leistungen bei zahlreichen Funkbewerben von denen er bis jetzt 68. gewinnen konnte, durfte unser Funkbeauftragter LM d. F. Jürgen Klöckl den Ehrenpreis des Bundeskanzlers Karl Nehammer entgegennehmen. Einen Bericht dazu gibt es in der Woche Südoststeiermark zum Nachzulesen.

Die FF Hürth gratuliert Herzlich zu dieser Auszeichnung!

Jurgen Klockl

Gesamtübung


Einmal im Jahr wird vom Kommando eine Übung organisiert, bei der alle Löschgruppen unserer Feuerwehr gemeinsam an einem Szenario arbeiten, um dadurch die Zusammenarbeit zwischen den Gruppen zu Fördern und den Zusammenhalt in der Wehr zu stärken.

Das heurige Übungsszenario wurde von OBI Decker Erich zusammen mit der ersten Löschgruppe ausgearbeitet. Am Samstag, 26. November um 15:15 Uhr wurde die FF Hürth zum Übungseinsatz mit der Meldung „Verkehrsunfall mit verletzter Person“ alarmiert. Die auszuführenden Tätigkeiten am Übungsort, geleitet durch Einsatzleiter OFM Moder Patrick, bestanden unter anderem aus dem Aufbau eines Brandschutzes, der Crashrettung einer Verletzen Person aus dem Fahrzeug sowie der Ersten Hilfe bis zum Eintreffen der Rettung. Ebenso Teil der diesjährigen Gesamtübung war eine Auffrischung in der Entstehungsbrandbekämpfung sowie der richtige Umgang mit dem Crashrettungsset.

Im Anschluss blieb genügend Zeit zusammenzusitzen und Erfahrungen auszutauschen.

Abschnittsfunkübung


In Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Oberpurkla fand am 17.10.2022 die diesjährige Abschlussfunkübung des Abschnitt V in unseren Löschbereichen statt. Dabei galt es den Funkverkehr zu üben und Geschicklichkeitsaufgaben zu meistern.
Diesmal wurde der Fokus auf die Kommunikation im Direct Mode gelegt. In diesem Direct Mode ist es den Feuerwehren möglich auch im Falle eines Black-Out zu kommunizieren.
Bei der Abschlusskundgebung wurden die erfolgreichsten Feuerwehren bei den Funkübungen in diesem Jahre geehrt. Die FF Hürth konnte dabei den ausgezeichneten 2. Platz erreichen.

Feuerlöscherüberprüfung und Nachfeier


Da schon wieder zwei Jahre seit der letzten Überprüfung der Feuerlöscher vergangen waren, wurde es wieder an der Zeit, die Dorfbevölkerung für Entstehungsbrandbekämpfung zu sensibilisieren und sie einzuladen die Löscher ihres Hauses überprüfen zu lassen.

Im Anschluss lud die FF Hürth zur diesjährigen Frühschoppennachfeier. Es wurde gegrillt, Getränke serviert und bei gemütlichem Beisammensein bis in die späten Nachtstunden über Erlebnisse des zu Ende gehenden Sommers gesprochen.

Wehrversammlung 2022


Am Freitag dem 13. Mai begrüßte HBI Scheucher Arthur die Mitglieder der FF Hürth sowie Ehrengäste zur diesjährigen Wehr– und Wahlversammlung.
Für ihren Einsatz für die FF Hürth wurden Lamprecht Beatrix, Scheucher Joachim und Moder Patrick zum OFM befördert, sowie OLM Lamprecht Fritz für seine verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens ausgezeichnet. OBI Wilhelm Potzinger konnte für seine zehnjährige Tätigkeit im Kommando der FF Hürth die Verdienstmedaille des Bereichsfeuerwehrverband Radkersburg sowie die Silberne Ehrennadel der Gemeinde Halbenrain entgegennehmen.

In der anschließenden Wahlversammlung stellte sich HBI Arthur Scheucher bereits zum dritten Mal der Wahl zum Kommandanten, wohingegen ihn LM d.F. Decker Erich zum ersten mal als stellvertretender Kommandant unterstützen möchte. Beide wurden einstimmig in das Kommando gewählt und können mit breiter Unterstützung der Wehr ihre neuen Herausforderungen antreten.